Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
17. November 2018 um 19:57
2018-11-17T19:57:00+01:00
2018-11-17T20:12:00+01:00
0

NO MORE 1982 bezeichnet der New Musical Express NO MORE als “a trio of young Germans who appear to have fallen out of LOU REED´s BERLIN album”. Sie gründen die Band 1979, als Punk und New Wave die 70er hinwegfegen, lösen sich 1986 auf als die 80er zu sehr 80er sind. Ende 2008 kommen NO MORE zurück, verdichtet auf das Duo Tina Sanudakura und Andy Schwarz. Sie spielen über 150 Konzerte in ganz Europa, sind erfolgreicher denn je, ruhen sich nicht auf alten Lorbeeren aus und produzieren drei neue Alben. NO MORE sind längst ihrem Klassiker „Suicide Commando“ entwachsen. Sie präsentieren ihre Mischung aus Post-Punk, Pop und Electronica live in ganz Europa, ihr existentialistisches „All Is Well – Senza Macchia“ untermalte einen Dortmunder Tatort und „Turnaround“, der InstantKlassiker vom aktuellen Album, sorgt für volle Tanzflächen.

https://www.facebook.com/official.no.more/
http://nomoremusic.de/
https://www.youtube.com/user/nomoreremakeremodel
https://www.instagram.com/no_more_music

**********************************

Alice ist Gift, und nichts ist Gift.
Emanzipiert von seinen Bands Liste Noire und Velvet Condom, destilliert der deutsch-französische Singer-Songwriter seine Geschichten in träumerischen Pop und entscheidet nun selbst über die Dosis.
Im Schokoladen zum ersten Mal vollkommen und alleine enthüllt Alice Gift mit 6 Saiten Songs aus seinem Debüt Album (in Bearbeitung).

www.instagram.com/a.gift
www.facebook.com/alice.gift.75

Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke