Twenty Four Hours ♥ Kultur- und Veranstaltungskalender

Twenty Four Hours ♥ Kultur- und Veranstaltungskalender

Aug
1
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 1 um 18:30 – Aug 4 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
8
Mi
2018
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 8 um 18:30 – Aug 11 um 21:30
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett

Taucht mit uns ab in den Berliner Untergrund! Dort wartet in einer faszinierenden, ganz eigenen Welt das passende Ambiente, um dem Alltag zu entkommen und ihm mit einem befreienden Lachen zu begegnen: Im Monsterkabinett geht es auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!
Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten: Mi & Do Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
15
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 15 um 18:30 – Aug 18 um 21:30

Kommt mit auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral am Hackeschen Markt im Haus Schwarzenberg gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!

Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes „Gesamtkunstwerk“ und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie tanzen, singen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.

Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.
Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Öffnungszeiten: Mi & Do 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)

Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
22
Mi
2018
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett
Aug 22 um 18:30 – Aug 25 um 21:30
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett | Berlin | Berlin | Deutschland

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
29
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 29 um 18:30 – Sep 1 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Taucht mit uns ab in den Berliner Untergrund! Dort wartet in einer faszinierenden, ganz eigenen Welt das passende Ambiente, um dem Alltag zu entkommen und ihm mit einem befreienden Lachen zu begegnen: Im Monsterkabinett geht es auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!
Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten: Mi & Do Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
5
Mi
2018
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett
Sep 5 um 18:30 – Sep 8 um 21:30
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
12
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Sep 12 um 18:30 – Sep 15 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Kommt mit auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral am Hackeschen Markt im Haus Schwarzenberg gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht! Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes „Gesamtkunstwerk“ und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie tanzen, singen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“. Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Kontakt: Monsterkabinett Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller 10178 Berlin Mitte

Öffnungszeiten: Mi & Do 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show) Fr & Sa 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show) Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage (an: tour@monsterkabinett.de) Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten www.monsterkabinett.de

Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
19
Mi
2018
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett
Sep 19 um 18:30 – Sep 22 um 21:30
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
26
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Sep 26 um 18:30 – Sep 29 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Taucht mit uns ab in den Berliner Untergrund! Dort wartet in einer faszinierenden, ganz eigenen Welt das passende Ambiente, um dem Alltag zu entkommen und ihm mit einem befreienden Lachen zu begegnen: Im Monsterkabinett geht es auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!
Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten: Mi & Do Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
1
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 1 um 18:30 – Aug 4 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
8
Mi
2018
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 8 um 18:30 – Aug 11 um 21:30
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett

Taucht mit uns ab in den Berliner Untergrund! Dort wartet in einer faszinierenden, ganz eigenen Welt das passende Ambiente, um dem Alltag zu entkommen und ihm mit einem befreienden Lachen zu begegnen: Im Monsterkabinett geht es auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!
Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten: Mi & Do Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
15
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 15 um 18:30 – Aug 18 um 21:30

Kommt mit auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral am Hackeschen Markt im Haus Schwarzenberg gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!

Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes „Gesamtkunstwerk“ und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie tanzen, singen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.

Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.
Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Öffnungszeiten: Mi & Do 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)

Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
22
Mi
2018
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett
Aug 22 um 18:30 – Aug 25 um 21:30
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett | Berlin | Berlin | Deutschland

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Aug
29
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Aug 29 um 18:30 – Sep 1 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Taucht mit uns ab in den Berliner Untergrund! Dort wartet in einer faszinierenden, ganz eigenen Welt das passende Ambiente, um dem Alltag zu entkommen und ihm mit einem befreienden Lachen zu begegnen: Im Monsterkabinett geht es auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!
Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten: Mi & Do Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
5
Mi
2018
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett
Sep 5 um 18:30 – Sep 8 um 21:30
Maschinenkunst – Dead Chickens @ Monsterkabinett

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
12
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Sep 12 um 18:30 – Sep 15 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Kommt mit auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral am Hackeschen Markt im Haus Schwarzenberg gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht! Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes „Gesamtkunstwerk“ und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie tanzen, singen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“. Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Kontakt: Monsterkabinett Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller 10178 Berlin Mitte

Öffnungszeiten: Mi & Do 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show) Fr & Sa 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show) Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage (an: tour@monsterkabinett.de) Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten www.monsterkabinett.de

Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
19
Mi
2018
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett
Sep 19 um 18:30 – Sep 22 um 21:30
Dead Chickens – Maschinenkunst @ Monsterkabinett

Eine fremde Welt, um dem Eigenen zu begegnen erwartet Euch im Monsterkabinett: Die Kunstinstallation der in den 1980er Jahren gegründeten Berliner Künstlergruppe Dead Chickens lädt zu einer faszinierenden Reise in den Berliner Untergrund, bevölkert von kinetischen Skulpturen. Die mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzten Monster thematisieren innere Gefühlswelten von Konfrontationen mit dem Unheimlichen bis hin zu einem befreienden Lachen inmitten des Berliner Alltags. Das Monsterkabinett lädt damit nicht nur zu einem authentischen Berliner Kunsterlebnis mit Wurzeln in der Nachwendezeit ein, sondern auch dazu, Metallkunst und Metallbildhauerei auf ganz eigene Art zu erleben.
Performancekünstler/-innen leiten das Publikum durch die Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht. Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte. Die kinetischen, pneumatischen und digital gesteuerten Monsterautomaten singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten:
Mi & Do, Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte

Foto: Henryk Weiffenbach

Sep
26
Mi
2018
Dead Chickens @ Monsterkabinett
Sep 26 um 18:30 – Sep 29 um 21:30
Dead Chickens @ Monsterkabinett

Taucht mit uns ab in den Berliner Untergrund! Dort wartet in einer faszinierenden, ganz eigenen Welt das passende Ambiente, um dem Alltag zu entkommen und ihm mit einem befreienden Lachen zu begegnen: Im Monsterkabinett geht es auf eine Kunstreise durch die unterirdische Berliner Parallelwelt! In einem begehbaren und sinnlich erfahrbaren Kunstraum, bevölkert von Automatenmonstern, erwartet euch ein Vergnügungspark der besonderen Art: Performancekünstler/-innen leiten euch durch eine Monstershow – fern ab von den üblichen Touristenpfaden und doch zentral im Haus Schwarzenberg am Hackeschen Markt gelegen. Ab 6 Jahren sind alle eingeladen, sich auf ein einzigartiges Kunsterlebnis einzulassen, das der Technik Leben einhaucht!
Kunstbegeisterte, Freunde der Erfinderkunst, Berlin-Interessierte wie auch Manga- und Anime-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten: Sie tauchen ein in ein absurdes Gesamtkunstwerk und das kulturelle „Feeling“ von Berlin-Mitte – zur total verrückt bewegten Nachwendezeit. Im Monsterkabinett, dem kleinen privaten Kunstmuseum der Berliner Künstlergruppe Dead Chickens, werden kinetische, pneumatische und digital gesteuerte Monsterautomaten mit theatralen Mitteln und Musikkompositionen in Szene gesetzt. Sie singen, tanzen, dichten und erzählen von der geheimnisvollen Reise in das „Innere“.
Wer möchte, kann im Anschluss wunderbare Monsterunikate und Kleinstauflagen erwerben und die freie Szene unterstützen. Für den entspannten Ausklang gibt es in der Monsterkünstlerbar Eschschloraque Rümschrümp Getränke und Erfrischung sowie weiteres Programm am Abend.

Öffnungszeiten: Mi & Do Shows stündlich ab 18.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Fr & Sa, Shows stündlich ab 16.30h (erste Show) – 21.30h (letzte Show)
Preise: 8€ normal / 6€ ermäßigt
Sonderführung außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
(an: tour@monsterkabinett.de)
Bitte Sonderveranstaltungshinweise beachten
www.monsterkabinett.de

Kontakt:
Monsterkabinett
Rosenthaler Str. 39, 2. Hinterhof, Keller
10178 Berlin Mitte
Foto: Henryk Weiffenbach