Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
29. Juli 2018 um 14:00 – 21:00
2018-07-29T14:00:00+02:00
2018-07-29T21:00:00+02:00
Wo:
Birgit & Bier
Schleusenufer 3
10997 Berlin
Deutschland
1+

Sicherlich gibt es da draußen Hände, die weitaus fähiger wären, über die Geschichte der Synthesizer zu schreiben, als diese hier. Tatsächlich werden sich jene von euch, die früh genug geboren wurden, um in den Siebzigern zu leben, an die Präsenz von Synthesizern in Disco erinnern. Die anderen, die später geboren wurden, können sicherlich bezeugen, wie schnell die Synths den mainstream Pop und sogar Rock-Musik infiltrierten. Um genau zu sein, macht ihre Präsenz in vielen klassischen Musikstücken der 80er, dieses – in den Augen vieler – zum Jahrzehnt der Synthesizer.

Seit nun elektronische Musik den Untergrund verlassen hat und weltweit immer populärer wird, scheint es, als gelte dies auch für die Synthesizer, die nie zuvor so verbreitet waren. Vintage Drum Machines und Synthesizer sind zu mystischen Kreaturen geworden, die jeder will und deren Marktpreis heute tausend Prozent höher ist, als ihr ursprünglicher Wert.

Man kann nun bemerken, dass die Attraktivität der Synths darin liegt, dass man kein begnadeter Musiker sein muss, um mit ihnen zu spielen und einen stimmigen Sound zu kreieren. Neben der Tatsache, dass diese Geräte extrem komplex sein können, bieten sie so viele Möglichkeiten sich stundenlang auszuprobieren, ohne die Frustration, die ein „normales“ Instrument beim Üben vielleicht manchmal mit sich bringt.

Für all jene unter uns, die domestizierte kleine Tiere sind, können Synthesizer echte Freunde im langen dunklen Berliner Winter sein. Für die anderen wiederum, die wirklich in Musik-Produktion verwickelt sind, bilden sie den speziellen Touch, Pfeffer und Salz, in unseren Produktionen.

Der Synthesizer Flohmarkt ist ein Liebeslied an die Synthesizer. Es ist ein magischer Sonntagnachmittag, an dem wir euch einladen, euch in einen neuen Freund zu verlieben, euer Studio mit so manchem vintage Gerät zu erweitern oder einfach nur, mit einigen der neuesten Entwicklungen der Welt der Synthesizer, herumzuexperimentieren.

Auch dieses Jahr arbeiten wir mit Synthesizer-Experten von JustMusic Berlin, Roland und Novation (weitere werden folgen) zusammen, die euch Workshops anbieten und einzigartige Einblicke gewähren werden, um euren Einstieg in diese Welt zu erleichtern oder eure schon vorhandene Anwesenheit noch etwas zu versüßen. Genauere Informationen über die Workshops etc. werden in den nächsten Monaten folgen.

Wie auch beim letzten Mal bieten wir Platz für private Synthesizer Liebhaber, die einige ihrer Stücke verkaufen möchten oder vielleicht auch einfach zum jammen einladen. Weitere Details über die Registrierung und Standzuweisung folgen ebenfalls bald.

Mit 2750 Gästen letztes Jahr, sind wir uns sicher, dass wir auf dem richtigen Weg sind, die Synth-Liebe überall in der Stadt zu verbreiten. Save the date und etwas Geld – am 29. Juli dreht sich alles um die geliebten Synths.


Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke



Veranstaltungsflyer / Foto: Synthesizer Flohmarkt:




Kommentiere die Veranstaltung: Synthesizer Flohmarkt

Bitte respektiere die Meinungen, Vorlieben, Einstellungen und Ansichten anderer User.