Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
26. September 2017 um 20:00
2017-09-26T20:00:00+02:00
2017-09-26T20:15:00+02:00
0

Poison The Parish Tour 2017

Mit neuem Album „Poison The Parish“ auf Deutschland-Tour

Nach etwas über zwei Jahren kommt die US-Rock-Band SEETHER für sechs Termine zurück nach Deutschland. Im Gepäck haben sie ihr neues Studioalbum „Poison The Parish“, das am 12. Mai über Sänger und Gitarrist Shaun Morgans neues Label Canine Riot Records erscheinen wird.

Aufgenommen wurde „Poison The Parish“ in den Blackbird Studios in Nashville, Tennessee und ist das erste Album, das von Leadsänger und Songwriter Shaun Morgan komplett produziert wurde.

Die erste neue Single „Let You Down“ wurde bereits Ende Februar veröffentlicht und von einem von Horrorfilmen und okkulten Themen inspirierten Schwarzweiß-Video begleitet.

Nach fünfzehn Jahren konstanter und erfolgreicher Karriere, entwickeln sich SEETHER weiter und loten ihre kreativen Grenzen neu aus, während sie ihrer leidenschaftlich loyalen, weltweiten Fanbase treu bleiben. Ihr mittlerweile siebtes Album zeigt SEETHER in Bestform und ist ein fesselndes, selbstsicheres Bekenntnis einer bedeutenden Rock-Band auf ihrem Höhepunkt.

SEETHER haben gerade die fünfte Ausgabe ihres jährlichen Rise Above Fest angekündigt, der weltweit größten Suizid-Aufklärungsveranstaltung, die Ende Juli in Bangor, Maine (USA) stattfindet. Zu den diesjährigen Performern gehören neben vielen Weiteren auch Genre-Größen wie Korn, Shinedown, Stonesour oder Halestorm. Als Gründer des Rise Above Fest wurde Morgan bei den Awards of Excellence in Las Vegas im vergangenen Jahr außerdem mit dem „Artistic Expression Award“ des nationalen Komitees für Verhaltenspsychologie ausgezeichnet.

Der Vorverkauf für die Deutschland Termine beginnt am Freitag den 31.03. um 10:00 Uhr über www.x-why-z.eu!

(c) Marina Chavez

Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke