Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
7. Juni 2016 um 20:00
2016-06-07T20:00:00+02:00
2016-06-07T20:30:00+02:00
Preis:
ab 13,00
0

Die kalifornische Band New Years Day kommt im Juni 2016 für vier Showsnach Deutschland.

Nach mehreren Tourneen zusammen mit Escape The Fate, spielt New Years Day in  diesem Jahr zum ersten Mal Headline-Shows in Deutschland.
2005 gründeten der ehemalige Bassist Adam Lohrbach und die Sängerin Ash Costello das Pop-Punk  Projekt New Years Day. Wenig später verließ Lohrbach die Band und es stießen neue Bandmitglieder hinzu. Kurz darauf begann NYD sich selber auf der Social-Media-Plattform MySpace zu promoten und  ihre Songs dort hochzuladen. Mit Erfolg, denn schon nach kürzerer Zeit entstand eine zunehmend  wachsende Fanbase. Ihr Debutalbum “My Dear“ erschien 2007 und es folgten Tourneen mit Bands wie The  Fall Of Troy und Red Jumpsuit Apparatus.

2010 wurde New Years Day für Shows auf der Warped Tour bestätigt, die sich als Punk- und  Extremsportfestival bezeichnen lässt. 2013 durfte die Band erstmals eine komplette Warped Tour  gemeinsam mit Billy Talent, Bring Me The Horizon und weiteren Größen spielen. Im gleichen Jahr  unterschrieben New Years Day bei Century Media und veröffentlichten ihr zweites Album “Victim to Villian“. Es folgten Europatourneen als Support von Escape The Fate und Motionless in White.

Im Oktober 2015 erschien das aktuelle Album “Malevolence“ über Another Century. Mittlerweile hat  der Sound der Band wenig mit den Pop-Punk Anfängen zu tun und orientiert sich in die Richtung von  Alternative Metal und Post-Hardcore. Dieses musikalische Ereignis mit Powerfrau Ash Costello sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke