Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
17. Juni 2017 um 20:00 – 23:45
2017-06-17T20:00:00+02:00
2017-06-17T23:45:00+02:00
Preis:
kostenlos
0

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Tickets (Eventim): https://tinyurl.com/metall-nukeberlin
VVK: 9,- € zzgl Gebühren | VVK ohne Gebühren im Nuke Club Büro (Mo-Fr 10-17 Uhr)
AK: 12,- €
(Zutritt für Gäste ab 18 Jahren)

Support:
Fatal Embracewww.facebook.com/fatalembraceofficial
Kamikaze Kingswww.facebook.com/KamikazeKings

Metall – www.metall-heavyband.de

Die Band METALL wurde bereits 1982 in der damaligen DDR gegründet. Ab 1985 hatte man Die Band METALL wurde bereits 1982 in der damaligen DDR gegründet. Ab 1985 hatte manendlich eine stabile Besetzung zusammen (Thomas Post , Roland Tschech , Uwe Lerach , Ronald Schulze, Sven Rappoldt) mit welcher man diverse Rundfunkaufnahmen verwirklichte.
Diese (z.B. Easy Rider & Vulcane der Erde) platzierten sich oft auf Platz 1 damaliger Rundfunksendungen wie wie ‚Beatkiste‘ oder ‚Hard ’n Heavy DT 64`! 1988 erfolgte eine Namensänderung in HEADLESS, wieder wurden Titel produziert und erstmalig auf Vinyl released (Split LP „Speed Up“ auf dem Label Z). Aufgrund verschiedener Gründe löste man sich 1991 auf.
Neustart als METALL im August 2013 durch Gründungs und Urmitglied Sven Rappoldt (auch bekannt als Inhaber der legendären Halford Metal Bar in Berlin).
Seitdem viele Auftritte: u.a. Taunus Metal Fest, Rude Open Air oder auch als Opener für Bullet.
Anfang 2017 wurden die Aufnahmen zur ersten vollen CD „Metal Heads“ abgeschlossen, welche das gesamte Spektrum des ursprünglichen Heavy Metal abdecken, von epischen Stücken wie „Riding On The Storm“ bis hin zu aggressiven Attacken wie „Wrath“! Pures METALL eben

Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke



Veranstaltungsflyer / Foto: Metall – Record Release: Metal Heads:




Kommentiere die Veranstaltung: Metall – Record Release: Metal Heads

Bitte respektiere die Meinungen, Vorlieben, Einstellungen und Ansichten anderer User.