Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
6. April 2017 um 22:00
2017-04-06T22:00:00+02:00
2017-04-06T22:30:00+02:00
Preis:
kostenlos
0

Live mit:
AIDAN BAKER
SNØ
JOCHEN ARBEIT

Soundscapes Vol.3 ist die Fortführung einer Reihe von Improvisationskonzerten, initiiert von
Jochen Arbeit (Automat, Einstürzende Neubauten), bei der die Gäste die Ergebnisse ihrer Klangforschungen in Livekonzerten präsentieren:
Sie treten in den Austausch untereinander, jeder einzelne entwirft eigene Klangsprachen, die
zugleich im musikalischen Dialog und im Hier und Jetzt des Live-Acts komplexe Klangwelten
entstehen lassen. Im Moment der spontanen Zusammenkunft unterschiedlicher und unabhängiger
musikalischer Systeme des Soundscaping, fügt sich die Individualität der Musiker/-innen wechselseitig
zu einem harmonischen Ganzen – die Ergebnisse sind nicht vorhersehbar, einzigartig und temporär.
Soundscapes bildet dabei ein Forum, in dem die Klangkünstler/-innen einen sowohl gestalterischen
als auch öffentlichen Freiraum zur individuellen und zugleich gemeinsamen Entfaltung finden.
Die Konzerte sind sehr atmosphärisch, experimentell, bauen sich langsam auf, während ihre Dynamik in der Zusammenkunft der unterschiedlichen Klangsysteme liegt.
Nach langer Pause und erfolgreichem Export des Konzepts mit Konzerten in Spanien, Italien,
Belgien, England und Dänemark, wird das Gebiet jetzt wieder bei seinen Ursprüngen abgesteckt: im
Eschschloraque – dort, wo alles angefangen hat!
Dieses Mal mit JOCHEN ARBEIT und den Gästen SNØ und AIDAN BAKER.
Aidan Baker oszilliert zwischen Genres wie Space Rock, Dark Jazz, Post Rock, Shoegaze, Ambient, Drone Doom und Noise, aber teilweise gar Folk und Jazz.

Foto by Martin Walz

Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke



Veranstaltungsflyer / Foto: Jochen Arbeit pres. Soundscapes#3 – Live!:




Kommentiere die Veranstaltung: Jochen Arbeit pres. Soundscapes#3 – Live!

Bitte respektiere die Meinungen, Vorlieben, Einstellungen und Ansichten anderer User.