Twenty Four Hours ♥ Kulturkalender für Berlin empfiehlt:

Wann:
2. November 2018 um 20:00 – 3. November 2018 um 1:00
2018-11-02T20:00:00+01:00
2018-11-03T01:00:00+01:00
Wo:
Bi Nuu
Schlesisches Tor
10997 Berlin
Deutschland
Preis:
Ab 18.00 Euro
1+

WHISPERING SONS

Das Post-Punk Quintett Whispering Sons aus Brüssel kündigen ihr lang erwartetes Debut-Album “Image” an.
Es ist die erste Veröffentlichung der Band seit ihrer EP „Endless Party“ aus dem Jahr 2015 und wird am 19.10.18 auf dem Hamburger Indielabel SMILE Records im Vertrieb von Soulfood / Believe Digital veröffentlicht.

Mit “Image” lassen Whispering Sons ihre Vergangenheit hinter sich und machen einen großen Sprung nach vorn.
Die Band hat sich den Produzenten Micha Volders (Meteor Musik, El Guapo Stuntteam & “overall synthesizer wizard”) und Bert Vliegen (Teen Creeps, Sophia) anvertraut und nutzte den 10 tägigen Aufenthalt im Studio als Chance, ihren Sound zu erweitern und durch akustische Drums, sowie einer neuen Soundästhetik zu bereichern. Die Songs schaffen eine Atmosphäre, die zugleich unheilvoll und drängend ist und die auch die Live-Intensität der Whispering Sons einfängt.
Die neuen Songs wurden in einem langjährigen Prozess seit 2016 geschrieben, nachdem alle Mitglieder der Band gemeinsam nach Brüssel gezogen waren. Zwischen ausgiebigen Touren hat die Band ihre neu gewonnenen Erfahrungen und Perspektiven in die neuen Songs des Albums übersetzen können, die beeinflusst durch die Dynamik der Stadt Brüssel vor allem ein Gefühl von Entfremdung und Distanzierung enthüllen.
“Image” beschreibt einen eher bewegungslosen Zustand, in dem das Beobachten über dem Handeln steht, spiegelt die Künstlichkeit der Dinge und versucht doch an Idealen festzuhalten. Unterstützt wird das Ganze durch das Artwork von Flor Maesen.
2016 wurde die Band mit dem Humo’s Rock Rally Preis ausgezeichnet – einer der wichtigsten belgischen Musikwettbewerbe für Newcomer. Zu den vergangenen Preisträgern gehörten Bands wie u.A. dEUS.
Danach verbrachte Whispering Sons die meiste Zeit mit ausgiebigen Touren in ganz Europa und erspielte sich den Ruf einer herausragenden und sehr intensiven Live Band.
Unmittelbar zur Veröffentlichung des neuen Albums wird Whispering Sons am 20. Oktober die neuen Songs auf Ihrer Release Show & Party im Ancienne Belgique präsentieren und von dort aus ihre Europa-Tournee starten.

https://www.facebook.com/WhisperingSons/

PRINCIPE VALIENTE
After an outstanding self-titled debut album in 2011 and the breathtaking „Choirs Of Blessed Youth“ in 2014, the Swedish post punk / shoegaze band lead by Fernando Honorato, true to their vision, continues to carve out its own unique musical path. Drawing inspiration from ambient experimentalists like Cocteau Twins, 80’s sci-fi soundtracks as well as exuberant vocalists like Bowie and Kate Bush, PRINCIPE VALIENTE ventured deeper into the sonic landscapes of their minds. The intensity of the athmospheric sound and the interplay of melodic guitar strings, the dark drifting drums, rhythmic bass lines and above all the warm, emotional voice of the singer, have remained. The listener is captured in a mixture of longing and loneliness, which is fluently and hypnotically directed. Calm pieces alternate with energetic compositions, such as the recently released single „Strangers In The Night“, and give the album a strong note of ambivalence. With their third work „Oceans“, the band has created another alluring world with „human, all too human“ lyrics and phantasmagorical soundscapes. Cool, yet impassioned and loaded with sweet anxiety, PRINCIPE VALIENTE have managed to make an irresistibly beautiful and intense continuation of what was started in the previous two albums.

https://www.facebook.com/principesweden/


Bitte teile den Link für diesen Event ♥ Danke



Veranstaltungsflyer / Foto: Whispering Sons, Principe Valiente, Golden Apes, Trouble Fait (live):




Kommentiere die Veranstaltung: Whispering Sons, Principe Valiente, Golden Apes, Trouble Fait (live)

Bitte respektiere die Meinungen, Vorlieben, Einstellungen und Ansichten anderer User.